Tik Tok für Unternehmen

Tik-Tok
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Tik Tok – ein soziales Netzwerk mit Fokus auf selbstgedrehten Kurzvideos. Anders als bei Instagram kommunizieren Nutzer auf diesem Netzwerk nicht über Bilder, sondern mit musik-hinterlegten Videos. Mittlerweile wird die App täglich von über 800 Millionen Nutzern besucht. Dieser Aufschwung bleibt natürlich auch bei Unternehmen nicht unbemerkt. Immer wieder tritt die Frage auf, ob Tik Tok für Unternehmen nicht auch einen kommerziellen Nutzen beherbergt? Was es mit dieser populären App auf sich hat und wie Unternehmer sie gezielt einsetzen können, wird im folgenden Beitrag näher erläutert. 

Was steck eigentlich hinter der App Tok Tok?

Die Trend-App ist in China als DouYin bekannt und wurde eigentlich für Kinder und Jugendliche entwickelt. Seit der Verschmelzung mit der Lipsync-App Musical.ly hat Tik Tok einen wahren Aufschwung erlebt. 

Millionen Nutzer kommunizieren auf diesem sozialen Netzwerk lediglich mit kurzen Videos, die meist mit Musik hinterlegt sind. Mit unterschiedlichen Effekten können diese Videos bearbeitet und anschließend mit Hashtags versehen werden, um verschiedene Zielgruppen zu erreichen. 

 

Wie funktioniert Tik Tok?

Bereits vor der Anmeldung werden dem Nutzer beliebte Kurzvideos vorgestellt. Ähnlich wie bei Instagram ist es bei Tik Tok möglich, nach unterschiedlichen Hashtags zu suchen. Andere Nutzer können gefolgt und deren Videos geliked oder kommentiert werden. Diese Videos können auch auf anderen sozialen Netzwerken geteilt werden, was Tik Tok für Unternehmen äußerst ansprechend macht. 

Diese Videos sind schnell erstellt und können nach der Aufnahme noch mit zusätzlichen Effekten, Filtern und beliebiger Musik verschönert werden. Wer sich dies jedoch sparen möchte, kann auch auf eine automatische Verschönerung zurückgreifen. Selbst die Geschwindigkeit des Videos lässt sich einstellen. 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von giphy.com zu laden.

Inhalt laden

via GIPHY

Tik Tok für Unternehmen

Tik Tok bietet für Unternehmer ein enormes Werbepotential. Unternehmer können darauf abzielen, gezielt Werbebotschaften zu übermitteln. Ob nun autonom oder mit der Hilfe von Influencern, Tik Tok bietet seinen ganz eigenen Reiz und kann den Bekanntheitsgrad eines Unternehmens enorm steigern. 

In China haben sich bereits bekannte Unternehmen mit der App vertraut gemacht. Tik Tok für Unternehmen ist daher eine kreative Möglichkeit, mit kurzen Werbebotschaften die gewünschte Zielgruppe anzusprechen. 

 

Tik Tok für Unternehmen: Gezielt Videos präsentieren

Wie auch bei Instagram ist aller Anfang schwer. Um die Zielgruppe zu erreichen, muss das Video natürlich auch bei den Zuschauern ankommen und Emotionen auslösen. Tik Tok basiert sehr stark auf Trends – in anderen Worten müssen diese daher stets im Auge behalten werden. Für Unternehmer heißt das, schnell auf die kurzlebigen Trends zu reagieren, um nicht die ein oder andere Möglichkeit zu versäumen. Es wird daher großer Wert auf „Real-Time Marketing“ gelegt. 

Damit das Interesse der Zielpersonen geweckt wird, sind grundsätzlich die ersten drei Sekunden eines Videos entscheidend. Zieht es den Nutzer in dieser kurzen Zeitspanne nicht in seinen Bann, war es nicht interessant genug. Da Tik Tok hauptsächlich aus einem jüngeren Publikum besteht, lautet das Motto: je auffälliger, desto besser. 

Zielgruppen auf Tik Tok

Tik Tok für Unternehmen rentiert sich besonders für junge Zielgruppen im Bereich der Unterhaltungselektronik sowie im Beauty-, Fitness- und Modebereich.

Um sich auf Tik Tok einen Namen zu machen, sollten Unternehmer auf kreative und auffallende Videoinhalte setzen. Denn nur wer hervorsticht, wird mehr Menschen mit seinem Inhalt ansprechen können. 

Ein weiterer spannender Aspekt von Tik Tok für Unternehmen: unter bestimmten Hashtags können Nutzer dazu aufgefordert werden, passende Videos zum jeweiligen Thema zu kreieren. Hier könnte die Zusammenarbeit mit bekannten Influencern den Bekanntheitsgrad eines Unternehmens enorm steigen, da diese eine größere Reichweite haben und ihre Videos meist auch auf anderen Plattformen teilen. 

Ein gutes Beispiel hierfür: das Modelabel Guess. Mit dem Hashtag #InmyDenim lud das Label seine Community dazu ein, sich in einem kurzen Video anfangs ungestyled und danach in einem gelungenem Guess-Outfit zu zeigen. Über 30 Millionen Videos lassen sich unter diesem Hashtag finden, was wiederum zeigt, wie einfache Call-to-Actions nicht nur zum Mitmachen motivieren, sondern auch für das Unternehmen selbst einen großen Mehrwert schaffen. 

Richtig eingesetzt, kann Tik Tok für Unternehmen daher eine gezielte Methode sein, an Bekanntheit zu gewinnen. 

Tik Tok für Unternehmen: Mitarbeitergewinnung

Auch bei der Rekrutierung von Mitarbeitern kann Tik Tok eine große Hilfe sein. Unter dem Hashtag #lovemyjob finden sich zahlreiche Momentaufnahmen, die auf teils interessante und lustige Weise den Arbeitsalltag in einem Unternehmen zeigen. 

Tik Tok für Unternehmen kann sich daher in Zukunft als wichtiges Recruiting-Werkzeug herausstellen. Auf diese Weise werden spannende Einblicke in den Arbeitsalltag gewährt und potenzielle Bewerber dazu aufgemuntert, sich zu bewerben. 

Fazit: Tik Tok für Unternehmen

Das junge soziale Netzwerk weist zwar noch kein geregeltes Erfolgsrezept auf, in Zukunft könnte sich Tik Tok für Unternehmens jedoch als wertvolles Marketing-Werkzeug herausstellen. Bis dahin schadet es nicht, das Netzwerk nach wie vor im Auge zu behalten. 

Fakt ist: Wer als Unternehmer bei einem jungen Publikum präsent sein möchte, kommt an Tik Tok nicht vorbei. 

Können wir sie unterstützen?

Kontaktieren Sie uns jetzt.

Teilen Sie diesen Beitrag mit Ihren Freunden und Bekannten.

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin

Bleib informiert

Abonniere unseren Newsletter für exklusive Inhalte.